Startseite

Billardiera longiflora Labill.
Tasmanische Billardiere, Pittosporaceae - Klebsamengewächse
Südsommerblüher, X–I, bis 10 m lang, sommer-, immergrün, mehrjährig

Die Tasmanische Billardiere stammt aus Südost-Australien (New South Wales) und Tasmanien, wo die Pflanzen in feuchten Hartlaubwäldern und entlang von Gewässern auf 0–900 m über Meereshöhe wachsen.

Es sind immergrüne oder in kalten Wintern laubabwerfende Pflanzen, die zumeist in der Strauchschicht klettern, gelegentlich bis in 10 m Höhe. Die Zweige sind verholzt, braun und kahl. Die Laubblätter sind wechselständig, sitzend, ganzrandig, schmal elliptisch, 2–5 cm lang, etwa 0,3 cm breit und dunkel grün. Die Blüten stehen einzeln, sind lang gestielt, 5-zählig, duftend, zu einer bis 2,5 cm langen, cremefarbenen, gelegentlich purpurfarben tingierten oder grünen, glockigen Röhre verwachsen. Später bilden sich glänzende, länglich ovale, bis 2,5 cm lange, purpurfarbene, blaue oder selten weiße, fleischige Früchte.


Abb. 1 Cremefarbene, glockenförmig-röhrige Blüte des Billardiera longiflora in einem Privatgarten, 18.05.2016 Abb. 2 Cremefarbene, leicht purpurfarben tingierte Blüte des Billardiera longiflora in einem Privatgarten, 18.05.2016


Der Gattungsname Billardiera Sm. wurde zu Ehren von Jacques-Julien Houtton de La Billardière etabliert, einem französischen Botaniker. Das Art-Epitheton longiflora besteht aus lat. "longus" (= lang) und lat. "-florus" (= -blütig), zu langblütig, nach den relativ langen Blütenkronen der Art.

Von Billardiera longiflora gibt es in Mitteleuropa bisher kaum Erfahrungen mit einem Anbau im Freiland. Die wenigen Belegexemplare deuten eine Winterhärte bis Z 8b, möglicherweise auch Z 8a an. Empfehlenswert ist ein geschützter Standort im Schatten bis Halbschatten bei immer leicht feuchten Böden, am besten in der Gehölzpflanzung.

Referenzen
Genaust, H. 2012: Etymologisches Wörterbuch der botanischen Pflanzennamen. – Nikol-Verlag, Hamburg, 701 S.



Zitiervorschlag: Lorek, M. 2020: Billardiera longiflora. – http://www.tropengarten.de/Pflanzen/billardiera-longiflora.html am Tg.Mo.Jahr.

© Tropengarten

info@tropengarten.de