Startseite

Microstegium vimineum (Trin.) A. Camus
Japanisches Pfahlgras, Poaceae  - Süßgräser
Spätsommer-, Herbstblüher, VIII–XI, 20–100 cm hoch, sommergrün, einjährig

Das Japanische Pfahlgras stammt aus dem zentralen und östlichen Asien, wo die Pflanzen an Waldrändern oder auf Wiesen wachsen. Die Art ist auf anderen Kontinenten eingeführt und besonders in Amerika ein invasiver Neophyt mit erheblicher Invasionsdynamik. Es sind sommergrüne Gräser mit bambusähnlichem Habitus. Die Stängel sind niederliegend bis aufsteigend, bis 100 cm lang, mit Blattscheiden, die kürzer als die Internodien sind. Die Laubblätter sind wechselständig, schmal elliptisch, 4–9 cm lang, 5–8 mm breit, behaart mit typischerweise weißem Mittelnerven. Der Gesamtblütenstand ist eine 4–6 cm lange Traube mit 1–6 aufsteigenden Blütenähren. Die Hüllspelzen sind schmal lanzettlich bis länglich-lanzettlich, tief gerinnt und behaart. Später bilden sich gelbliche oder olivfarbene bis rötliche, elliptische und bis 3 mm lange Samen. Oberhalb der Deckspelze der Samen findet sich oft eine Vorspelze, die gegenüber des Samens liegt.


Abb. 1 Stängel und Laubblätter des Microstegium vimineum, Appalachian Trail am Smith Roach Gap, Shenandoah, Virginia, 10.10.2019, 883 m, 38° 19' 38 N 78° 34' 06 W Abb. 2 Teilweise verdeckte Ähre des Microstegium vimineum, Appalachian Trail am Smith Roach Gap, Shenandoah, Virginia, 10.10.2019, 883 m, 38° 19' 38 N 78° 34' 06 W


Der Gattungsname Microstegium Nees leitet sich ab von gr. "mikros" (= klein) und "stegon" (= bedeckend), nach den kleinen Deck- und Vorspelzen. Das Epitheton vimineum stammt von lat. "vimineus" (= rutenförmig), nach den rutenförmigen Stängeln.

Microstegium vimineum ist in Mitteleuropa kaum in Kultur. Es ist ein durchaus attraktives Gras, welches allerdings auch in Mitteleuropa ein gewisses invasives Potential haben dürfte.

Referenzen
Genaust, H. 2012: Etymologisches Wörterbuch der botanischen Pflanzennamen. – Nikol-Verlag, Hamburg, 701 S.



Zitiervorschlag: Lorek, M. 2020: Microstegium vimineum. – http://www.tropengarten.de/Pflanzen/microstegium-vimineum.html am Tg.Mo.Jahr.

© Tropengarten

info@tropengarten.de