Startseite

Quercus variabilis Blume
  synonym: Quercus bungeana F. B. Forbes
                 Quercus chinensis Bunge
                 Quercus serrata var. chinensis Wenz.
Chinesische Kork-Eiche, Fagaceae - Buchengewächse
Frühlingblüher, III–V, bis 30 m hoch, sommergrün, mehrjährig

Die Chinesische Kork-Eiche stammt aus dem östlichen Asien (China, Japan und Korea), wo die Pflanzen in Wäldern bis auf Höhen von 3.000 m über Meereshöhe wachsen. Es sind sommergrüne Bäume, meist einstämmig, die eine charakteristische Borke ähnlich derer der europäischen Q. suber L. bilden. Die Zweige sind grau-braun und kahl. Die Laubblätter haben einen 1–5 cm langen, kahlen Stiel, sind oval-lanzettlich bis schmal eiförmig, 8–20 cm lang, 2–8 cm breit, randständig gesägt, nicht gelappt, oberseits dunkelgrün, unterseits grau-grün und wollig behaart. Die Eicheln sind kugelig bis breit oval, etwa 1,5 cm im Durchmesser, blass braun und reifen im zweiten Jahr. Die Eicheln sind zu 2/3 vom Becher (Cupula) bedeckt, der dicht mit fadenförmigen bis schmal lanzettlichen, spitz zulaufenden Schuppen bedeckt ist.


Abb. 1 Eichel und Becher einer Quercus variabilis, Virginia State Arboretum bei Boyce, Virginia, 17.10.2019


Der Gattungsname Quercus L. wurde schon im Altertum genutzt, lat. "quercus" bezeichnete Quercus robur L., die Stiel-Eiche. Die etymologische Wurzel des Wortes bleibt unklar. Das Epitheton variabilis stammt von lat. "variabilis" (= veränderlich), mit unklarem Benennunsgmotiv. Siehe auch Quercus.

Quercus variabilis ist sehr ähnlich der europäischen Q. suber und geeignet für Z 8. Sie bildet eine deutlich korkige Borke aus. Interessant dürfte die Kreuzbarkeit beider Korkeichen sein, da die Hybriden deutlich robuster als die Elternteile sind (F1-Heterosis).

Referenzen
Genaust, H. 2012: Etymologisches Wörterbuch der botanischen Pflanzennamen. – Nikol-Verlag, Hamburg, 701 S.



Zitiervorschlag: Lorek, M. 2020: Quercus variabilis. – http://www.tropengarten.de/Pflanzen/quercus-variabilis.html am Tg.Mo.Jahr.

© Tropengarten

info@tropengarten.de